Gesellschaft für Thrombose-
und Hämostaseforschung

Hämostaseologiekurs Wien 2014

Termin:
7. - 8. Oktober 2014

Veranstaltungsort:
Universitätscampus - altes AKH/Aula
Hof 1, Spitalgasse 2, 1090 Wien, Österreich

Veranstalter:
Medizinische Universität Wien

Leitung:
Univ.-Prof. Dr. Ingrid Pabinger-Fasching
Klinische Abteilung für Hämatologie und Hämostaseologie
Universitätsklinik für Innere Medizin I

Univ.-Prof. Dr. Christoph Male
Universitätsklinik für Kinder- und Jugensheilkunde

Patronanz:
OeGHO - Österreichische Gesellschaft für Hämatologie & Onkologie
GTH - Gesellschaft für Thrombose- und Hämostaseforschung
ÖGKJ - Österreichische Gesellschaft für Kinder- und Jugendheilkunde

Topics:
Aktuelle Diagnostik, Therapie und Prophylaxe von angeborenen und erworbenen Blutgerinnungsstörungen sowie thromboembolischen Erkrankungen vom Neugeborenen bis ins hohe Lebensalter

Auskünfte:
Ing. Mag. Tanja Altreiter
Medizinische Universität Wien
Tel.: 0043 (1) 40 400-2757
Fax: 0043 (1) 40 400-2743

Anmeldung
[pdf]Programm (703.4 KB)

Teilnahmegebühr:
Der Unkostenbeitrag für den Kurs beträgt EUR 240,00€ und umfasst Unterlagen sowie Erfrischungen und Mittagessen an beiden Tagen.

Stornierung:
Bei schriftlichen Stornierungen der Anmeldung bis 4 Wochen vor Kursbeginn wird der Gesamtbetrag abzüglich eventueller Bankspesen und einer Bearbeitungsgebühr von EUR 35,00€ refundiert. Bei Stornierung danach kann keine Rückerstattung gewährt werden.


Universität Wien
ÖGKJ
OeGHO-HP